Kollab. mit Urs-Antoine Stöckli

im Vordergrund: Acryl, Schlagmetall (Aluminium) auf Holz Im Hintergrund: Acryl und 24k Blattgold auf Holz